Wir in Winden

Die Gemeinde informiert ihre Bürger

Karten für die Kappensitzung

Januar 17, 2019 Von: Redaktion Kategorie: Karneval

Ein kunterbuntes Programm erwartet die Besucher der Kappensitzung am Samstag, 16. Februar, um 19.11 Uhr im Bürgerhaus. Karten für diese Veranstaltung gibt es am Samstag, 2. Februar, um 9 Uhr im Dorfcafé zu kaufen. Der Eintritt kostet acht Euro. Das Eintragen in die ausgelegte Liste ist ab 5 Uhr möglich. Pro Person werden maximal zwölf Karten verkauft.

Spielplatz und Kindergartenförderverein im Rat

Januar 16, 2019 Von: Redaktion Kategorie: Gemeinderat

Die Beratung über Spielgeräte für den Spielplatz und ein Beschluss über einen Antrag des Kindergartenfördervereins stehen auf der Tagesordnung der nächsten Gemeinderatssitzung am Dienstag, 29. Januar, 19.30 Uhr, im Pfarrheim Winden. Zu Beginn der Sitzung ist außerdem eine Einwohnerfragestunde vorgesehen.

Welche Einrichtungen sind wichtig für Winden?

Januar 16, 2019 Von: Redaktion Kategorie: Allgemein, Gemeinderat

Welche öffentlichen Einrichtungen sind wichtig für Winden? Zu dieser Frage lädt der Ortsgemeinderat für Mittwoch, 30. Januar, um 19 Uhr ins Dorfcafé ein. Bürger und Mandatsträger wollen miteinander diskutieren, wie und wer die öffentlichen Gebäude, Flächen und Einrichtungen in Zeiten immer knapperer Kassen der Kommune erhalten kann. Alle Einwohnerinnen und Einwohner sind herzlich eingeladen.

Holger Löwen als TC-Chef wiedergewählt

Januar 14, 2019 Von: Redaktion Kategorie: Tennisclub

Der Tennis-Club (TC) Winden hat in seiner jüngsten Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Dieser setzt sich nun wie folgt zusammen:

Erster Vorsitzender: Holger Löwen
Zweiter Vorsitzender: Kai-Uwe Löhle
Kassenwartin: Silke Frahm
Jugendwart: Dustin Ritter
Sportwart: Lukas Clos
Platzwart: Johannes Loraing, Erhardt Frahm und Helmut Schlicker
Schriftführerin: Andrea Stendebach
Hüttenwart: Torsten Römer

Im neuen Jahr veranstaltet der TC Winden wieder eine Winterwanderung. Diese führt am 8. Februar, 18 Uhr, von der alten Bushaltestelle in Winden nach Nassau in die Gaststätte „Zum Stern“. Der TC Winden lädt hierzu recht herzlich alle Mitglieder ein. Auch Ehemalige und Nichtmitglieder können sich gerne anschließen. Es wird darum gebeten, sich bei Holger Löwen bis zum 1. Februar anzumelden unter Tel. 02604/6244 oder E-Mail ho.lion.de@googlemail.com.

Weiterhin gibt der TC Winden bekannt, dass das Tennisclubheim für Feierlichkeiten angemietet werden kann. Mitglieder zahlen einen Kostenbeitrag von 15 Euro, Nichtmitglieder 50 Euro plus Kaution. Das Clubheim kann in der Zeit zwischen Auf- und Abbau des Platzes (Anfang Mai bis Anfang Oktober) gemietet werden. Ansprechpartner für die Clubhausvermietung ist Erhardt Frahm.

Auch in dieser Saison bietet der TC Winden wieder kostenpflichtiges Tennistraining für Kinder und Erwachsene ab Mai an. Bei Interesse kann sich an Holger Löwen und Dustin Ritter gewandt werden.

Sternsinger sammeln 1300 Euro für arme Kinder

Januar 12, 2019 Von: Redaktion Kategorie: Katholische Kirchengemeinde

Sternsinger 2019 Bild

21 Mädchen und Jungen haben sich zu Beginn des neuen Jahres trotz schlechten Wetters an der Sternsingeraktion der katholischen Kirche beteiligt. Sie besuchten die Häusern und Wohnungen in Winden, um ihnen den Segen Gottes zu bringen. Dafür erhielten sie Geldspenden und Süßigkeiten. Die Sternsinger sammelten den beachtliche Betrag von 1300,04 Euro für die diesjährige Aktion, die Kindern in aller Welt zugute kommen soll. Die Kinder wurden so selbst zum Segen für Kinder und Familien überall auf der Welt.
In diesem Jahr sammelten die Sternsinger für Kinder mit Behinderung. Ungefähr 165 Millionen Kinder leben auf der Welt mit einem Handicap. Besonders zahlreich sind sie in den ärmsten Ländern der Erde, wo sie häufig in bitterer Armut leben. Im Jahr 2019 ist das Beispiel-Land für die Sternsinger Peru in Südamerika. In dessen Hauptstadt Lima gibt es eine Kirche in einem Armenviertel, wo Menschen leben, die sehr wenig besitzen. red/Foto: Jürgen Jachtenfuchs

Bürgerstammtisch des Bürgervereins

Januar 09, 2019 Von: Redaktion Kategorie: Bürgerverein

Der Bürgerverein Winden lädt für Donnerstag, 17. Januar, 19.30 Uhr, zu einer offenen Vorstandssitzung mit Bürgerstammtisch ein. Alle Mitglieder und alle, die noch Mitglieder werden wollen, sind willkommen.

Winterwanderung der Windener Schützen

Januar 07, 2019 Von: Redaktion Kategorie: Schützengesellschaft

Die Schützengesellschaft 1960 Winden lädt für Samstag, 12. Januar, zur Winterwanderung ein. Treffpunkt ist zwischen 14 und 14.30 Uhr der Ortseingang von Winden (aus Richtung Nassau). Ziel der Wanderung ist die „Pension Waldesruh“ in Welschneudorf, wo die Wanderer den Tag bei guten Essen ausklingen lassen wollen. Auf halber Wegstrecke gibt es einen Zwischenstopp mit warmen und kalten Getränken. Jeder, der Lust hat, ist willkommen. Der Verein freut sich auf die rege Teilnahme seiner Mitglieder und hoffentlich auch vieler Gäste. Dazu erklärt Geschäftsführer Marcel Eifler: „Die Kombination von frischer Luft, den Windener Schützen und die Aussicht auf ein gutes Essen versprechen einen schönen Tag. In diesem Sinne…bis Samstag!“

Jahreshauptversammlung des Gesangvereins

Januar 03, 2019 Von: Redaktion Kategorie: Gesangverein Winden

Der Gesangverein „Eintracht“ Winden lädt seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am Freitag, 1. Februar, um 19.30 Uhr ins Pfarrheim Winden ein. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Neuwahl des Vorstandes, Planungen für 2019 und Berichte des Geschäftsführers, des Kassenverwalters und der Kassenprüfer.

Neujahrsempfang mit Schlachtfest

Januar 03, 2019 Von: Redaktion Kategorie: Gesangverein Winden

NJE_Gesangverein_Winden

Vorbereitungstreffen für Kappensitzung

Dezember 31, 2018 Von: Redaktion Kategorie: Karneval

Ortsbürgermeister Gebhard Linscheid lädt für Mittwoch, 16. Januar, 19 Uhr, alle Aktiven oder einen Vertreter aus den Gruppen zu einem weiteren Vorbereitungstreffen für die Kappensitzung 2019 ins Dorfcafé ein. Dort soll das Programm festgelegt werden. Wird auch dieser zweite Termin nicht wahrgenommen, so sieht sich die Ortsgemeinde nicht in der Lage, eine vernünftige Planung der Kappensitzung zu gewährleisten. Deshalb bittet Linscheid dringend darum, diesen Termin wahrzunehmen.