Wir in Winden

Die Gemeinde informiert ihre Bürger

Artikel der Kategorie ‘MGV Eintracht Winden’

Der MGV wird zum „Gesangverein Eintracht Winden“

Januar 18, 2011 Von: Redaktion Kategorie: MGV Eintracht Winden Noch keine Kommentare →

Der bisherige MGV-Vorstand: (von links) Willi Diel, Günter Wolf, Herbert Minor, Willi Schaaf und Peter Odelga.

In seiner Jahreshauptversammlung hat der Männergesangverein „Eintracht“ Winden nun auch formal die Weichen für den neuen gemischten Chor gestellt. Die Versammlung beschloss einstimmig, den Verein als gemischten Chor fortzuführen. Dies wäre auch nach der jetzigen Satzung schon möglich gewesen, in der als Vereinszweck ganz allgemein die Förderung des Chorgesanges festgelegt ist, was auch auf auf den neuen gemischten Chor passt. Geändert wurde allerdings der Name „Männergesangverein“: Er heißt künftig „Gesangverein Eintracht Winden“. (mehr …)

Auszeichnung für drei verdiente Sänger

Oktober 28, 2010 Von: Redaktion Kategorie: MGV Eintracht Winden Noch keine Kommentare →

Während seines Herbstkonzertes des MGV 1888 Eintracht Winden hat der Sängerobmann des Sängerkreises Unterlahn, Volker Rheinbay, drei verdiente Sängerkameraden für ihre langjährige Treue geehrt. Für 25-jähriges aktives Singen erhielt Peter Odelga die Ehrennadel in Silber. Noch länger aktiv sind Willi-Clemens Schuh und Klaus Klein: Sie erhielten für über 50-jähriges aktives Singen die Ehrennadel in Gold.
Die drei Geehrten haben sich nach den Worten Rheinbays um den Erhalt des Chorgesangs im Deutschen Sängerbund verdient gemacht. Herzlichen Glückwunsch!

Niveauvolles Abschiedskonzert des MGV „Eintracht“

Oktober 26, 2010 Von: Redaktion Kategorie: MGV Eintracht Winden Noch keine Kommentare →

Zum letzten Mal trat der MGV "Eintracht" Winden als reiner Männerchor auf. Nach 122 Jahren macht er nun als gemischter Chor weiter.

Ein Konzert vom Allerfeinsten haben die Besucher am vergangenen Samstag im Windener Bürgerhaus erlebt. Schade, dass außer den Sängerinnen und Sängern nur wenige Windener den Weg ins Bürgerhaus gefunden hatten. Der Männergesangverein „Eintracht“ Winden verabschiedete sich mit diesem Konzert als Männerchor mit den Liedern Mondnacht, Fliegermarsch und Lebewohl. Nach 122-jährigem Bestehen hat er damit seinen Chorbetrieb als Männerchor eingestellt. (mehr …)

Das letzte Konzert: MGV „Eintracht“ wird zum gemischten Chor

Oktober 19, 2010 Von: Redaktion Kategorie: MGV Eintracht Winden Noch keine Kommentare →

Die Tage des Männergesangvereins „Eintracht“ Winden als reiner Männerchor sind gezählt; schon bald will der Traditionschor sich in einen gemischten Chor umwandeln, in dem auch Frauen mitsingen werden. Nach 122 Jahren seines Bestehens reagiert der Gesangverein damit auf die zuletzt stark zurückgegangene Zahl von aktiven Sängern. Um auch weiterhin singen zu können, beschloss der Verein — nach einer vorübergehenden Pause — sich in einen gemischten Chor umzuwandeln.

Wer den MGV „Eintracht“ noch einmal als reinen Männerchor hören möchte, hat dazu am kommenden Samstag, 23. Oktober, 20 Uhr, im Bürgerhaus letztmalig Gelegenheit: Mit einem kleinen Herbstkonzert, an dem viele befreundete Chöre teilnehmen werden, verabschiedet sich der Männerchor mit einem bunten Strauß herbstlicher Melodien. An diesem Abend treten auf : die Männergesangvereine aus Gackenbach, Welschneudorf, Attenhausen, Ötzingen und Bergnassau-Scheuern sowie natürlich als Gastgeber zum letzten Mal der MGV Eintracht Winden. Alle Freunde des Chorgesangs sind eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Gemütliches Sommerfest des MGV „Eintracht“

August 31, 2010 Von: Redaktion Kategorie: Feste, MGV Eintracht Winden Noch keine Kommentare →

Bei kühlem Wetter draußen hatten es sich die Gäste in der Grillhütte gemütlich gemacht.

Auch wenn es um den Männergesangverein „Eintracht“ Winden derzeit nicht zum Besten bestellt ist – erst kürzlich beschloss der Verein, vorerst nicht mehr zu singen — die Lust zum Feiern lassen sich die Sänger deshalb noch lange nicht nehmen, wie das traditionelle Sommerfest am Sonntag zeigte. Trotz „schattiger“ Temperaturen und Regenschauern fanden etwa hundert Windener den Weg in die Grillhütte, um mit den Sängern gemeinsam zu feiern. Ein Gesprächsthema bei Erbsensuppe und hausgemachtem Kuchen dürfte dabei natürlich auch die Zukunft des Gesangs in Winden gewesen sein. Denn darin waren sich alle einig: Sterben sollte der Chorgesang in der Gemeinde nach Möglichkeit nicht.

Sommerfest der Windener Sänger

August 26, 2010 Von: Redaktion Kategorie: MGV Eintracht Winden Noch keine Kommentare →

Auch wenn sie vorübergehend nicht mehr singen — das Feiern lassen sich die Mitglieder des MGV „Eintracht“ Winden nicht nehmen. Und so lädt der Verein am kommenden Sonntag, 29. September, ab 11 Uhr zum Sommerfest auf dem Hübelskopf/Sportplatz ein. Die Sänger verwöhnen ihre Gäste mit Grillsteaks und Bratwurst sowie Erbsensuppe. Am Nachmittag gibt’s Kaffee und Kuchen.

MGV „Eintracht“ vorübergehend verstummt

August 23, 2010 Von: Redaktion Kategorie: MGV Eintracht Winden Noch keine Kommentare →

Ratlosigkeit und Enttäuschung herrschten während der Versammlung des MGV "Eintracht" Winden am Freitagabend.

Die schlimmsten Befürchtungen des Männergesangvereins (MGV) „Eintracht“ Winden sind eingetroffen: Nach mehr als 120 Jahren ist der Männerchor verstummt, zumindest vorübergehend. Denn der Verein will nichts unversucht lassen, dass der MGV schon bald wieder seine Stimme erhebt. Doch dazu bedarf es der Unterstützung.

Ein erster Versuch, eine größere Zahl zusätzliche Sänger und auch Sängerinnen zu gewinnen, die das Überleben des Chores sichern würden, ist am Freitagabend am geringen Innteresse der Windener Einwohner gescheitert. Denn außer den 15 Sängern, (mehr …)

MGV „Eintracht“ sucht neue Sänger(innen)

August 16, 2010 Von: Redaktion Kategorie: MGV Eintracht Winden Noch keine Kommentare →

Es steht nicht gut um den Männergesangverein „Eintracht“ Winden: Nach fast 125 Jahren droht dem Chor, wie bereits berichtet, das Ende. Es sei denn, dass sich am Gesang interessierte Bürger dem Traditionsverein anschließen. Nur so, daran lässt der Vorstand keinen Zweifel, wird auch in Zukunft eine fruchtbare Probenarbeit möglich sein.

Um zu verhindern, das der Chorgesang nach fast 125 Jahren in Winden zum Erliegen kommt und somit auch das kulturelle Angebot im Dorf um ein gutes Stück ärmer wird, lädt der Vorstand deshalb alle am Chorgesang interessierten Einwohnerrinnen und Einwohner von Winden zu einer Versammlung für diesen Freitag, 20. August, 20 Uhr, in das Pfarrheim Winden ein. Ziel der Versammlung soll es sein, Wege aus der augenblicklichen Krise zu finden.
Der Vorstand verbindet mit dieser Einladung den die Hoffnung, dass möglichst viele Interessenten den Weg ins Pfarrheim finden mögen, um gemeinsam ein Fortbestehen des Chorgesanges in der Gemeinde zu erreichen.

Ist der MGV „Eintracht“ am Ende?

Juli 31, 2010 Von: Redaktion Kategorie: MGV Eintracht Winden 1 Kommentar →

Quo vadis MGV „Eintracht“ Winden? Wohin führt der Weg unseres Traditionsvereins? Das fragt sich der MGV-Vorstand in einem offenen Brief an alle Windener Bürger. Hintergrund ist die weiter gesunkene Zahl von aktiven Sängern, die eine kontinuierliche Chor- und Probenarbeit kaum noch möglich mache. „Die augenblickliche Situation sieht so aus, dass die Lichter auszugehen drohen“, zeichnet der MGV-Vorstand ein mehr als dramatisches Bild der Lage. (mehr …)