Wir in Winden

Die Gemeinde informiert ihre Bürger

Artikel der Kategorie ‘Feuerwehr’

Neue Parkas für die Jugendwehr

November 18, 2018 Von: Redaktion Kategorie: Jugendfeuerwehr Noch keine Kommentare →

JF-winden

Rechtzeitig zur kalten Jahreszeit hat Wehrführer Boris Hillenbrand den Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Winden (JFW) ihre neuen JFW-Parkas übergeben. Dank der Unterstützung durch den Förderverein, vertreten durch Matthias Dus und Florian Linscheid, konnten die Jacken und zwei neue Faltsignale beschafft werden.

Alle Windener können mit ihrer Mitgliedschaft im Förderverein die örtliche freiwillige Feuerwehr unterstützen. Nähere Infos gibt es während des Weihnachtsmarkts am Stand der Jugendfeuerwehr. Die Jugendlichen verkaufen selbst hergestellte Nistkästen, Vogelfutter und Vogelfutterhäuschen. „Wir freuen uns auf Ihren Besuch“, so Boris Hillenbrand.

(Bericht und Foto: M. Risch , B. Hillenbrand)

Streusalzaktion der Feuerwehr

November 07, 2018 Von: Redaktion Kategorie: Feuerwehr Noch keine Kommentare →

Unter dem Motto „Sicherheit geht vor“ veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Winden am Samstag, 24. November, ab 10 Uhr eine Streusalzverkaufsaktion in Winden. Die Feuerwehrmänner werden an diesem Tag die Haushalte aufsuchen und Streusalz in 25 Kilo-Säcken zu einem Preis von sieben Euro anbieten. Kunden sparen sich auf diese Weise das Schleppen schwerer Säcke.

Feuerwehrehrenzeichen für Michael Hermann

Oktober 26, 2018 Von: Redaktion Kategorie: Feuerwehr, Menschen Noch keine Kommentare →

Feuerhermann

Hauptlöschmeister Michael Hermann (rechts) ist für 45 Jahre Dienst in der freiwilligen Feuerwehr mit dem Feuerwehrehrenzeichen ausgezeichnet worden. Hermann trat am 1. Oktober 1973 in die Freiwillige Feuerwehr Bad Ems ein. Die Grundausbildung besuchte er im Jahr 1980, der Truppführerlehrgang schloss sich ein Jahr später an. Genau 20 Jahre später wurde er Feuerwehrmann in der Ortsgemeinde Winden. Als erfahrener Feuerwehrmann, der schon viele Einsätze absolviert hatte, konnte er sein Wissen und Können an seine Windener Feuerwehrkameraden weitergeben.

Seit 1999 ist er stellvertretender Wehrführer der Einheit Winden — bis zum heutigen Tag. Außerdem ist er Jugenfeuerwehrwart und Mitbegründer der Jugendfeuerwehr Winden. In den Jahren 2005 bis 2015 war er stellvertretender Jugendwehrwart der Verbandsgemeinde Nassau. Zudem besuchte er im Laufe seines Feuerwehrlebens auch den Maschinistenlehrgang.

Ortsbürgermeister Gebhard Linscheid dankt im Namen der Ortsgemeinde Winden Michael Hermann für seinen Einsatz für seine Mitmenschen und seine Bereitschaft, sich um den Nachwuchs der Feuerwehr zu kümmern und Kinder und Jugendliche dafür zu begeistern, in seine Fußstapfen zu treten und ein guter Feuerwehrmann zu werden.

Michael Hermann zum Hauptlöschmeister befördert

Oktober 10, 2018 Von: Redaktion Kategorie: Feuerwehr Noch keine Kommentare →

Michael Hermann

Wehrführer Boris Hillenbrand hat am 28. September seinen Stellvertreter Michael Hermann zum Hauptlöschmeister befördert. Für seine Verdienste bei der Feuerwehr erhielt Michael Hermann von Hillenbrand ein Präsent und Worte des Dankes für seinen Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr und die Jugendfeuerwehr Winden. Auch Felix Falterbaum und Elias Hillenbrand erhielten für ihre kürzlich bestandene Leistungsspange ein kleines Geschenk. Ein besonderes Dankeschön sprachen zudem Matthias Dus und Florian Linscheid vom Förderverein aus.
Nach anschließendem Übungsdienst gingen die Feuerwehrleute zum gemütlichen Teil des Abends über und ließen sich den Spießbraten vom Grill schmecken, der in dieser Art beim Weihnachtsmarkt von der freiwilligen Feuerwehr neben diversen Getränken angeboten wird. Die Jugendfeuerwehr wird auch in diesem Jahr wieder einen Verkaufsstand mit saisonalen Handwerksarbeiten gestalten.

Die Jugendfeuerwehr und die Einsatzabteilung würde sich über weiteren Zuwachs freuen. Wer im Alter von zehn bis 17 Jahren ist, kann gerne der Jugendfeuerwehr beitreten, im Alter von 18 bis 60 Jahren gerne der Abteilung der Aktiven. Auch Mädchen und Frauen sind herzlich willkommen. Die Übungstermine erfahren alle Interessierten bei Michael Hermann, Lukas Eschenauer oder Markus Risch (Abteilung Jugend). Die Übungstermine der Aktiven können gerne erfragt werden bei Boris Hillenbrand oder Michael Hermann.

Bericht: Markus Risch
Foto: Boris Hillenbrand

Windener Jugendliche erwerben Leistungsspange

September 19, 2018 Von: Redaktion Kategorie: Feuerwehr, Jugendfeuerwehr 1 Kommentar →

Leistungsspange_Winden

Die Windener Jungfeuerwehrmänner Felix Falterbaum und Elias Hillenbrand haben als erste Jugendliche der Jugendfeuerwehr Winden die Prüfungen zur Leistungsspange in Bad Ems bestanden. Auf diesen Tag hin hatten sich die beiden jungen Männer monatelang vorbereitet.

Bei der Leistungsspange handelt es sich um die höchste Auszeichnung, die ein Mitglied der Jugendfeuerwehr erreichen kann. Um die gestellten Aufgaben zu meistern, bedarf es Teamfähigkeit, Stärke, Schnelligkeit, Geschicklichkeit, Fachwissen und Allgemeinbildung. Die beiden Windener Jugendlichen mussten einen Löschangriff mit Wasserentnahme aus einem offenen Gewässers ausführen, einen Staffellauf über 1500 Meter Distanz absolvieren, eine Vier-Kilo-Kugel 59 Meter weit stoßen und eine Schlauchstrecke mit der Länge von acht doppelt gerollten C- Schläuchen in weniger als 75 Sekunden korrekt legen und kuppeln.

Außerdem mussten die beiden jungen Windener Fragen zu feuerwehrtechnischen Inhalten und Allgemeinbildung beantworten. Bewertet wurden außerdem das Verhalten der Gruppe und die Disziplin der Gruppenteilnehmer. Jugendliche und Ausbilder hatten in den letzten vier Monaten viel Arbeit investiert, um die Leistungsspange zu schaffen.

„An dieser Stelle danken wir besonders allen Ausbildern, Betreuern und besonders den Jugendlichen dafür, dass sie diese Leistung erbracht haben. Auch würden wir uns sehr freuen, wenn noch weitere jugendliche Jungen und Mädchen im Alter von zehn bis 17 Jahren zur Jugendfeuerwehr dazu kommen würden“, so Felix Falterbaum und Elias Hillenbrand. „Ihr als Jugendliche seid für uns besonders wichtig, weil ihr unser Nachwuchs seid, die in Zukunft die sehr wichtige Aufgabe des Brand- und Katastrophenschutzes von uns, der aktiven Mannschaft, angeleitet übernehmen werdet. Den Übungsplan könnt ihr von Michael Hermann, Markus Risch oder Lukas Eschenauer bekommen. Zu einem Schnupperkurs an einem Freitagabend seid ihr herzlich willkommen.“

Bericht: Markus Risch
Foto: Boris Hillenbrand

Mattias Dus neuer Chef des Feuerwehr-Fördervereins

März 27, 2018 Von: Redaktion Kategorie: Feuerwehr Noch keine Kommentare →

Feuerwehr_Winden

Der Verein der Freunde und Förderer der Freiwilligen Feuerwehr Winden hat in seiner jüngsten Jahreshauptversammlung im Pfarrheim seinen Vorstand neu gewählt. Vorsitzender Pierre Klos und sein Stellvertreter Marco Müller standen für die Neuwahlen nicht mehr zur Verfügung. Zum neuen 1. Vorsitzenden wurde Mathias Dus gewählt, zum 2. Vorsitzenden Florian Linscheid, zum Kassierer Roland Zöller, zum Schriftführer Franz-Josef Minor sowie zu Beisitzern Boris Hillenbrand, Michael Hermann, Tim Rommersbach, Marco Müller, Markus Risch und Lukas Eschenauer.

An der Sitzung nahmen 20 Besucher teil, insbesondere die Ehrenmitglieder des Vereins und der stellvertretende Wehrleiter der Verbandsgemeinde Nassau, Jürgen Schwarz.

Förderverein der Feuerwehr wählt Vorstand

März 06, 2018 Von: Redaktion Kategorie: Feuerwehr Noch keine Kommentare →

Die Jahreshauptversammlung des Vereins der Freunde und Förderer der Freiwilligen Feuerwehr Winden  findet am Freitag, 23. März, um 19 Uhr im Pfarrheim Winden, Hahnenstraße, statt. Auf der Tagesordnung steht neben den üblichen Regularien und Berichten die Neuwahl des Vorstandes. Über Anträge auf Ergänzung der Tagesordnung, die in der Mitgliederversammlung gestellt werden, beschließt die Versammlung.

Am Pfarrheim brennt ein Wohnmobil

Februar 17, 2018 Von: Redaktion Kategorie: Feuerwehr Noch keine Kommentare →

Wohnmobilbrand_winden

Beim Brand eines Wohnmobils am Pfarrheim in Winden ist am Samstag ein Sachschaden von 30.000 Euro entstanden. Der 65-jährige Eigentümer des Gefährts erlitt eine Rauchvergiftung und wurde vorsorglich mit dem Rettungshubschrauber in ein Koblenzer Krankenhaus geflogen. Der Mann wollte am Mittag an seinem geparkten Fahrzeug die Heizung in Betrieb setzen und stellte Gasgeruch im Inneren fest. Im weiteren Verlauf erblickte er einen Brand an Bauteilen unterhalb der abgelegten Matratzen, wo sich die Zuleitung der Gasheizung befand. Erfolglos versuchte er, die Flammen zu löschen. Erst den Einsatzkräften der freiwilligen Feuerwehren aus Winden, Weinähr und Nassau gelang es, den Brand zu löschen. Die Polizei ermittelt wegen der Brandursache. Durch die Wärmeausstrahlung wurden auch zwei Rollläden an einem Nebengebäude beschädigt. (Foto: Helmut Klöckner)

Feuerwehr sammelt die Bäume ein

Januar 04, 2018 Von: Redaktion Kategorie: Feuerwehr Noch keine Kommentare →

Die Freiwillige Feuerwehr Winden sammelt am Samstag, 13. Januar, ab 10 Uhr die ausgedienten Weihnachtsbäume ein. Abgeholt werden nur die kompletten Weihnachtsbäume ohne Lametta, keine Äste. Es wird darum gebeten, die Weihnachtsbäume direkt am Straßenrand bereit zu legen oder den durch den Ort fahrenden Feuerwehrmännern zu übergeben. Diese dem Umweltschutz dienende Maßnahme wird nun schon seit vielen Jahren durchgeführt und wird von der Bevölkerung gut angenommen. Die Feuerwehr hofft auf eine rege Beteiligung und freut sich natürlich auch über eine kleine Spende.

Feuerwehr verkauft wieder Streusalz

November 28, 2017 Von: Redaktion Kategorie: Feuerwehr Noch keine Kommentare →

Die Freiwillige Feuerwehr Winden möchte auch 2017 wieder unter dem Motto „Sicherheit geht vor“ den Windener Bürgern bei der Beschaffung von Streusalz behilflich sein. Am kommenden Samstag, 2. Dezember, ab 9 Uhr werden Feuerwehrmänner die Haushalte aufsuchen und Streusalz in 25 Kilo-Säcken zu einem Preis von sieben Euro anbieten. Weiterer Vorteil für die Bürger: die „schwere“ Ware wird ihnen in Haus gebracht.