Wir in Winden

Die Gemeinde informiert ihre Bürger

Artikel der Kategorie ‘Wir gratulieren’

Ehepaar Kaiser feierte diamantene Hochzeit

Juli 12, 2017 Von: Redaktion Kategorie: Wir gratulieren Noch keine Kommentare →

diamantene_winden
Das Ehepaar Gisela und Berthold Kaiser (Mitte) haben diamantene Hochzeit gefeiert. Dazu gratulierten dem Jubelpaar (v. li.) Pater Harr, Ortsbürgermeister Gebhard Linscheid, die 1. Kreisbeigeordnete Gisela Bertram und der 2. Beigeordnete der VG Nassau, Dieter Ewerth. Den guten Wünschen schließt sich die Redaktion „Wir in Winden“ gerne an.

Lenchen Kurth wurde 100 Jahre alt

September 06, 2016 Von: Redaktion Kategorie: Wir gratulieren 1 Kommentar →

LenchenKurth2

Die Windenerin Helena („Lenchen“) Kurth geb. Noll hat am Sonntag bei guter Gesundheit ihren 100. Geburtstag im Kreise ihrer Familie gefeiert. Neben den drei Söhnen mit ihren Familien waren Nichten und Neffen sowie Freunde und Bekannte nach Horbach ins Ignatius-Lötschert-Haus gekommen, um mit ihr dieses seltene Jubiläum zu feiern. Die Bürgermeister der Ortsgemeinden Winden und Horbach, der Verbandsgemeinde Nassau sowie die Vertreter der Verbandsgemeinde Montabaur und des Westerwaldkreises überbrachten  Glückwünsche, Präsente und ein Glückwunschschreiben des Bundespräsidenten.  

Helena Kurth geb. Noll wurde am 4. September 1916 als siebtes Kind der Eheleute Rosa und Wilhelm Noll geboren. Während des 2. Weltkrieges heiratete sie 1943 den Windener Johann Kurth, der 1997 an seinem 82. Geburtstag verstarb. Sie hat vier Söhne, wobei Sohn Hans bereits 1992 verstarb, sechs Enkel und vier Urenkel. Sie lebte mehr als 98 Jahre in Winden, bis sie im Frühjahr 2015 aus gesundheitlichen Gründen ins Seniorenheim Ignatius-Lötschert-Haus wechselte.

„Tante Lenchen“ war ihr ganzes Leben ehrenamtlich tätig, vor allem in der katholischen Kirche. Ihr zu Ehren brachte der Gesangverein Winden ein kleines Ständchen, über das sie sich sehr freute. Ihr Dank geht an alle, die zu dieser Feier beigetragen haben.

Zu den Gratulanten gehörte auch der Vorsitzende des Ortsausschusses der katholischen Kirchengemeinde St. Willibrord Winden, Gerald Eschenauer. Die 100-Jährige  war eine der ersten Kommunionhelferinnen im Ort und versah diesen Dienst mit großer Freude und Zuverlässigkeit. Darüber hinaus engagierte sie sich innerhalb der Frauen- und Seniorengemeinschaft als unermüdliche Stütze und Vorbereiterin des traditionellen Weihnachtsbasars. Mit ihrer über die Grenzen von Winden hinaus bekannten Sopranstimme war sie bis zu dessen Auflösung fester Bestandteil des Katholischen Kirchenchores St. Bonifatius Nassau. Gerald Eschenauer wünschte Lenchen Kurth für die Zukunft alles Gute und Gottes reichen Segen.

LenchenKurth3

 

Erika Lorraing und Anna Gleis feierten

Dezember 20, 2015 Von: Redaktion Kategorie: Wir gratulieren Noch keine Kommentare →

Geburtstag1 Geburtstag2Gleich zweimal gab es am Donnerstag in Winden etwas Besonderes zu feiern: Erika Loraing feierte im Kreise der Familie ihren 93. Geburtstag. Das schönste Geschenk sei die Gesundheit, strahlte die Jubilarin, die sich über die Glückwünsche der 1. Ortsbeigeordneten Elke Forro freute. Ihren 92. Geburtstag feierte am selben Tag Anna (Rosa) Gleis. Auch sie erfreut sich guter Gesundheit, nur mit dem Laufen klappt es nicht mehr so gut, klagt sie und fügt schmunzelnd hinzu, dass ihr beim Autofahren nichts weh tut. Beiden „Geburtstagskindern“ wünschte Elke Forro alles Gute, Gesundheit und Glück im Namen der gesamten Ortsgemeinde.

Hilde und Josef Hermans feiern „Diamantene“

September 22, 2015 Von: Redaktion Kategorie: Wir gratulieren Noch keine Kommentare →

hermansGroßer Tag im Hause Hermans: Am 17. September 1955 gaben sich Hilde und Josef Hermans das Ja-Wort. Heute, 60 Jahre später, sind beide noch in inniger Liebe vereint. Was ist ihr Geheimnis? Die Jubilarin erklärt, dass man nicht alles so wichtig nehmen solle. Auch Verzeihenkönnen sei eine wichtige Tugend. Stolz ist das Paar auf seine Familie, die aus zwei Kindern, drei Enkeln und fünf Urenkeln besteht. Die Erste Ortsbeigeordnete Elke Forro (auf unserem Foto hinten) gratulierte den Hermans im Namen der Ortsgemeinde Winden zur diamantenen Hochzeit und wünschte dem Jubelpaar noch viele schöne gemeinsame Jahre und viel Gesundheit.

Paula Bender feierte 85. Geburtstag

Juli 23, 2015 Von: Redaktion Kategorie: Wir gratulieren Noch keine Kommentare →

PaulaBender

Am 16. Juli 1930 erblickte Paula Bender in Böhmen das Licht der Welt. Nun feierte sie in Winden ihren 85. Geburtstag. Freunde und Familie gratulierten der Jubilarin. Auch die Ortsgemeinde Winden, vertreten durch die 2. Ortsbeigeordnete Elke Forro überreichte einen sommerlichen Blumenstrauß mit den besten Wünschen. Vor allem Gesundheit wünscht sich die Jubilarin. Und das wünscht ihr von ganzem Herzen ganz Winden.

Ernst Schütz feierte 97. Geburtstag

Mai 27, 2015 Von: Redaktion Kategorie: Wir gratulieren Noch keine Kommentare →

Schütz

Ernst Schütz aus Winden hat am Pfingstmontag seinen 97. Geburtstag gefeiert. Dazu gratulierte ihm die Zweite Ortsbeigeordnete Elke Forro.

Ernst Schütz erfreut sich guter Gesundheit. Nach dem Geheimnis seines hohen Alters gefragt, antwortete er, dass er stets positiv denkt, egal was das Leben für ihn bereithält. Der aus dem hohen Westerwald stammende Jubilar blickt auf ein bewegtes Leben zurück: 1948 gründete der ehemalige Sparkassenangestellte sein erstes Unternehmen, den WWV, das bedeutet Wäller Waren Versand. Das Sortiment stützte sich hauptsächlich auf Stempel und Schilder. Nach der Währungsreform begann er Filialgeschäfte zu gründen, die die Versorgung mit den wichtigsten Gütern, auf dem Lande gewährleisten sollten. Diese Filialen entwickelten sich immer mehr in Richtung Vollsortimenter. Für den Ausbau der Filialen existierte eine eigene Schreinerei. Es gab sogar eine eigene Spirituosenmanufaktur.
Bei all seinen beruflichen Ambitionen hat Ernst Schütz auch vielfältige künstlerische Interessen. Neben der Malerei, dem Modellieren, Videofilmen und der Kalligraphie, braut er Bier und backt Brot.
Das Leben bestand für Ihn jedoch nicht nur aus schönen Momenten. Seine erste Frau Else starb bei einem Verkehrsunfall, seine Firma geriet in eine finanzielle Schieflage. Doch trotz, oder gerade durch diese Erfahrungen wurde er zu dem, der er heute ist, ein starker, glücklicher, zufriedener Mann, der mit seiner zweiten Frau Irene seine Heimat in Winden gefunden hat.

Karola und Günter Junker feierten eiserne Hochzeit

Juni 14, 2014 Von: Redaktion Kategorie: Wir gratulieren Noch keine Kommentare →

Eiserne Hochzeit Junker 3Das seltene Fest der eisernen Hochzeit (65 Jahre) konnten jetzt Karola und Günter Junker aus Winden im großen Kreis der Familie feiern.
Aus der Ehe sind sechs Töchter hervorgegangen. Karola Junker sagte dazu, wenn sie heute zwischen einem und sechs Kindern wählen sollte, würde sie sich wieder für die sechs Töchter entscheiden. Schon in früher Jugend war das „eiserne Paar“ in der Gastronomie und im Hotelgewerbe beschäftigt: Einige Jahre auf der Insel Norderney und später im Staatsbad Bad Ems, wo Günter Junker viele Jahre in der Bäderabteilung tätig war.
Karola und Günter Junker waren viele Jahre aktive Mitglieder im Schützenverein Winden. Leider ist Günter Junker heute pflegebedürftig, während seine Ehefrau den Haushalt noch alleine führen kann, für die Pflege des Mannes jedoch fremde Hilfe benötigt. Neben der großen Zahl der Familienangehörigen und Freunden gratulierten zu dem seltenen Fest auch Ortsbeigeordneter Thomas Kurth für die Ortsgemeinde Winden, für die Verbandsgemeinde Nassau der Erste Beigeordnete Rainer Petzold und für den Rhein-Lahn-Kreis der Kreisbeigeordnete Helmut Klöckner.

Sophia und Reinhard Korn sind seit 60 Jahren ein Paar

Mai 29, 2013 Von: Redaktion Kategorie: Wir gratulieren Noch keine Kommentare →


Das seltene Fest der diamantenen Hochzeit hat am 23. Mai das Ehepaar Sophia und Reinhard Korn, Neuer Weg 21, gefeiert. Beide Jubilare erfreuen sich noch relativ guter Gesundheit und nehmen mit großem Interesse am Dorfgeschehen teil. Der Erste Ortsbeigeordnete Heinz-Jürgen Schlösser gratulierte dem Jubelpaar im Namen der Ortsgemeinde Winden und wünschte noch viele gemeinsame Jahre. Für die Verbandsgemeinde Nassau überbrachte Bürgermeister Udo Rau Glück- und Segenswünsche. Als weiterer Gratulant überbrachte der Zweite Kreisbeigeordnete Helmut Klöckner die besten Wünsche des Rhein-Lahn-Kreises.

Else Schlösser feierte 90. Geburtstag

Dezember 13, 2011 Von: Redaktion Kategorie: Wir gratulieren 2 Kommentare →

Else Schlösser (links) aus der Windener Obertalstraße hat  jetzt bei guter Gesundheit ihren 90. Geburtstag gefeiert. An ihrem Ehrentag empfing sie Gäste zu Hause. Die große Geburtstagsfeier fand dann am nächsten Tag mit Verwandten und Freunden in gemütlichem Rahmen im Pfarrheim statt. Ihr Sohn Heinz-Jürgen Schlösser (rechts) und dessen Frau hatten das Fest liebevoll vorbereitet. Für die Ortsgemeinde und auch persönlich gratulierte Ortsbürgermeister Gebhard Linscheid (Mitte) der lebenslustigen Else Schlösser.