Wir in Winden

Die Gemeinde informiert ihre Bürger

Artikel der Kategorie ‘VfR Winden’

Oktoberfest des VfR Winden

September 25, 2018 Von: Suat Algin Kategorie: Feste, VfR Winden Noch keine Kommentare →

Oktoberfest_2018

Turnerfrauen wandern nach Horbach

September 19, 2018 Von: Redaktion Kategorie: VfR Winden Noch keine Kommentare →

Die  Turnerfrauen des VfR Winden unternehmen eine Herbstwanderung, die am Dienstag, 16. Oktober, um 18 Uhr (Abmarsch) vom Spielplatz nach Horbach führt. Treffen ist schon um 17.30 Uhr zwecks Essensauswahl und Bestellung. Für die Rückfahrt ist gesorgt.

Zusätzlicher Kurs der Turnerfrauen

August 29, 2018 Von: Redaktion Kategorie: VfR Winden Noch keine Kommentare →

Die Turnerfrauen des VfR Winden bieten einen zusätzlichen Kurs für Turnerfrauen und solche, die es werden wollen, an. Ab Donnerstag, 13. September, jeweils um 19 Uhr bietet der Verein über das normale Training hinaus sechs Einheiten mit dem Übungsschwerpunkt „Aktivierung und Training der Tiefenmuskulatur“ an. Der Kostenbeitrag beträgt einmalig 20,00 Euro. Bitte anmelden bei Sonja Schwaderlapp, Tel. 02604/951396.

Arbeitseinsatz des VfR am 21.07.2018 ab 10 Uhr

Juli 17, 2018 Von: Suat Algin Kategorie: Fußball, VfR Winden Noch keine Kommentare →

Der VfR Winden plant aufgrund der anstehenden Saison einen Arbeitseinsatz am Sportplatz.

Dazu werden alle Mitglieder am Samstag, den 21.07.2018 ab 10 Uhr, eingeladen.

Es wird darum gebeten Arbeitsgeräte wie Besen, Schubkarren etc. mitzubringen.

Für die Verpflegung aller Helfer wird wie immer gesorgt sein.

Vielen Dank!

Der Vorstand

Mitgliederversammlung des VfR 1916 Winden

Juli 10, 2018 Von: Suat Algin Kategorie: Fußball, VfR Winden Noch keine Kommentare →

VfR Winden präsentiert Karibische Nacht

Juni 19, 2018 Von: Suat Algin Kategorie: Feste, VfR Winden Noch keine Kommentare →

Karibische Nacht_01

Starke Vorstellung der Windener Tänzerinnen

Mai 14, 2018 Von: Redaktion Kategorie: TSC, VfR Winden Noch keine Kommentare →

PowerGirls_TGMoonlight3

Zwei Gruppen des TSC Schwarz-Weiß Winden haben erfolgreich am Kinder- und Jugendturnier der TuS Niederneisen teilgenommen. Die „Little Dancers“ (Bild unten) erreichten in der Kategorie Kinder den 6. Platz, und die „Power Girls“ (Bild oben) belegten in der Jugendkategorie den 5. Platz bei einem starken Teilnehmerfeld.
Zum letzten Turnier der Saison fuhren die Tänzerinnen eine Woche später nach Wallmerod, um am ersten Tanzturnier der TG Moonlight Rothenbach teilzunehmen. Auch hier war die Konkurrenz in den Kategorien Kinder und Jugend sehr stark.
Zuerst führten mit Startplatz 9 die „Little Dancers“ ihren Showtanz „Wölfe“ vor und bezauberten mit ihrer entzückenden Darbietung die Zuschauer. Bei der Siegerehrung freuten sich Trainerin Katharina Ewerth und ihre 14 Tänzerinnen riesig über Platz 3 in der Kategorie Kindergruppen.
Die „Power Girls“ hatten an diesem Tag Startplatz 18. Sie präsentierten ihren Showtanz „Gladiatoren“ sehr synchron und ausdrucksstark. Mit ihrer kreativen Choreographie konnten sie wieder die Zuschauer und die Jury begeistern. Belohnt wurden die 18 Tänzerinnen und Trainerin Sophie Diel für die tolle Leistung ebenfalls mit dem 3. Platz in der Kategorie Jugend und einer Wertung von 260 von 300 Punkten.
Nach einer erfolgreichen Saison geht es nun an die Vorbereitung der neuen Tänze. Der TSC Schwarz-Weiß Winden bedankt sich besonders bei seinen jungen Trainerinnen Katharina Ewerth und Sophie Diel für die tolle Arbeit. Großer Dank gilt auch allen Eltern fürs Haare machen, Schminken und Fahrdienste sowie allen Fans, die die Gruppen auf den Turnieren unterstützt haben.

LittleDancers_TGMoonlight3

März 29, 2018 Von: Redaktion Kategorie: TSC, VfR Winden Noch keine Kommentare →

TSC Winden Probetraining 20180329

„Power Girls“ tanzen aufs Siegerpodest

März 16, 2018 Von: Redaktion Kategorie: TSC, VfR Winden Noch keine Kommentare →

PowerGirls_Langendernbach2018c

Die Windener Tanzgruppe „Power Girls“ hat beim Tanzwettbewerb in Langendernbach den ersten Platz erreicht. Die Jugendgruppe des TSC Schwarz-Weiß Winden nahm erstmals am Tanzturnier „Kids of Dance“ des LCV Langendernbach teil. Die Erwartungen waren nicht sehr hoch bei einem so starken Teilnehmerfeld von 13 Gruppen in der Kategorie Jugend.

Souverän zeigten die 18 Tänzerinnen ihren Showtanz „Gladiatoren“. Die Zuschauer waren begeistert von der tollen Choreographie. Nach der Siegerehrung der Plätze zwei bis 5, waren sich die „Powergirls“ und ihre Trainerin Sophie Diel eigentlich schon sicher, dass sie die Jury dieses Mal nicht hatten überzeugen können. Umso größer war der Jubel bei Verkündung der Siegergruppe, denn die Jury hatte sie auf den 1. Platz gewählt!

Am Samstag fuhren die beiden Gruppen „Little Dancers „ und „Power Girls“ ins benachbarte Welschneudorf zum 1. Kurfürstencup der Tanzgruppe „Dance Emotions“. Auch hier war die Konkurrenz sehr stark für beide Gruppen. Den Anfang machten in der Kategorie Kinder die „Little Dancers“, die auf der großen Bühne ihren Showtanz „Wölfe“ präsentierten. Sie erreichten mit ihrer Trainerin Katharina Ewerth einen tollen 5. Platz.

14 Starter in der Kategorie „Jugend“ versprachen einen sehr spannenden Wettbewerb. Die „Powergirls“ präsentierten sich als „Gladiatoren“ sehr ausdrucksstark. Die fünfköpfige Jury wählte sie auf Platz 5 mit nur zwei Punkten Abstand zu Platz 4. Auch die Zuschauer durften ihren „Publikumsliebling“ wählen. Sie gaben den „Power Girls“ so viele Stimmen, dass es für Rang 2 reichte.PowerGirls_Langendernbach2018a

Die Saison der Tanzturniere hat begonnen

Februar 28, 2018 Von: Redaktion Kategorie: TSC, VfR Winden Noch keine Kommentare →

tscwinden1

Für die Tanzgruppen des TSC Schwarz-Weiß Winden ist an Aschermittwoch nicht alles vorbei, denn dann beginnt die Saison der Showtanzturniere. Zwei Gruppen des TSC waren am Samstag beim 8. Tanzturnier des TSV Phönix Kaden in Meudt gestartet. Zuerst zeigten die 14 Tänzerinnen der „Little Dancers“ (Bild unten) in der Kategorie Kinder den mystischen Showtanz „Wölfe“. Mit ihrer entzückenden Darbietung konnten sie sich mit ihrer Trainerin Katharina Ewerth bei starker Konkurrenz über einen tollen 4. Platz freuen.
Mit Startnummer zwölf zeigten die „Power Girls“ (Bild oben) in der Kategorie Jugend ihren Showtanz „Gladiatoren“. Keine leichte Aufgabe für die 18 Tänzerinnen und ihre Trainerin Sophie Diel, denn die Konkurrenz in dieser Kategorie war mit 15 Gruppen, die fast alle älter waren, sehr stark. Doch sie konnten mit ihrer kreativen Choreographie, ausdrucksstark und synchron präsentiert, sowohl Jury als auch die Zuschauer begeistern. Sie freuten sich am Ende riesig über den 2. Platz mit der Wertung von 266 von 300 Punkten.
Die nächsten Turniere, an denen die Gruppen des TSC Schwarz-Weiß Winden teilnehmen werden, sind am 3. März in Langendernbach und am 10. März in Welschneudorf.

tscwinden2