Wir in Winden

Die Gemeinde informiert ihre Bürger

Drei Heißluftballons gehen in die Luft — Ein Platz ist noch frei

Juli 22, 2017 Von: Redaktion Kategorie: Allgemein

Heißluftballonlandung

Am 7. August 2017 starten oberhalb von Winden gleich drei Heißluftballons. Foto: Jürgen Jachtenfuchs

Nach dem vor zwei Wochen veröffentlichten Hinweis auf eine Heißluftballonfahrt von Winden aus, haben sich so viele Interessenten gemeldet, dass am 7. August insgesamt drei Heißluftballons aus der Gemarkung Winden starten werden. Startplatz ist die Wiese unmittelbar vor der Sportplatzanlage.

Zwei Ballons mit je acht Mitfahrern sowie ein Ballon mit fünf Plätzen werden dort starten. In dem Ballon mit fünf Plätzen, ist noch ein Platz zu vergeben. Wer Interesse hat, das Lahntal bei einer herrlicher Ballonfahrt einmal von oben kennenzulernen, kann sich an den Organisator Jürgen Jachtenfuchs, Mittelstraße 5, Nievern, Tel. 02603/138 02, E-Mail foto.juergen.jachtenfuchs@t-online.de, wenden.
Wohin die Reise führen wird, kann heute noch niemand genau sagen, da der Ballon dem dann herrschenden Wind „ausgeliefert“ ist. Versprechen kann man aber ein atemberaubendes Erlebnis, bei dem die Ballonfahrer das idyllische Lahntal mit einem sehr umfangreichen Waldbewuchs, aus luftiger Höhe betrachten können. Selbstverständlich ist es von den Wetterverhältnissen abhängig, ob die Ballons überhaupt starten können. Alle „Mitfahrer“ hoffen natürlich auf „normales“ Wetter, um dieses Erlebnis genießen zu können.

Treffpunkt ist am 7. August um 18 Uhr am Sportplatz in Winden. Nach dem Aufbau, bei dem alle Mitfahrer helfen müssen, werden die Ballons starten. Sicherlich sind Aufbau und Start der drei Ballons auch für Zuschauer ein interessantes Erlebnis. Wer Lust hat, ist herzlich eingeladen, den Start mit zu verfolgen. Sollten die Wetterbedingungen keinen Start zulassen, wird er auf den 14. August verlegt. Dieser Ersatztermin steht schon fest.

 

Terminfos: Abteilung Fußball des VfR Winden

Juli 13, 2017 Von: Suat Algin Kategorie: Fußball

Liebe Fußball-Freunde des VfR Winden,

die Mannschaft meldet sich erholt aus der Sommerpause zurück und freut sich auf die neue Saison mit euch als Fans.

Unser Ziel für dieses Jahr ist klar: Tschüss D-Klasse, Hallo C-Klasse!

Dank einiger Neuzugänge können wir dieses Jahr wieder als 11er Mannschaft in der Kreisliga D-West antreten.

 

Und hier die ersten Termininfos:

 

– 29.07. Testspiel gegen Attenhausen II

Anstoß 18:00 Uhr in Attenhausen

 

– 09.08. Testspiel gegen die Flüchtlingsmannschaft Bad Ems

Anstoß 19:00 Uhr in Winden

 

– 12./03.08 Pokalspiel (Ort, Zeit und Gegner steht noch nicht fest)

Spielort, Zeit und Gegner stehen noch nicht fest und werden noch bekannt gegeben

 

– 20.08. offizieller Saisonstart – Heimspiel gegen SG Lierschied II

Anstoß 14:30 Uhr in Winden

Den Saisonstart möchten wir gerne mit euch zusammen feiern!

Ab 11:00 Uhr Frühschoppen mit frisch gezapftem Bier

Wie immer erwarten euch leckere Speisen und Getränke

 

Wir freuen uns auf eure Unterstützung von den Rängen!

Waschmittel in Brunnen gekippt

Juli 13, 2017 Von: Redaktion Kategorie: Allgemein

dorfbrunnen

Zum zweiten Mal haben Unbekannte in den kleinen Brunnen am Dorfplatz in der Hauptstraße Waschpulver oder ähnliches hineingeschüttet. „Welchen Sinn dieses Verhalten hat, erschließt sich sicher den allerwenigsten Mitbürgerinnen und Mitbürger von Winden“, so Ortsbürgermeister Gebhard Linscheid.
Wer dazu beitragen kann, den Verantwortlichen zu benennen, wird gebeten, sich an Ortsbürgermeister Linscheid zu wenden oder an alle Ratsmitglieder. Die Informationen werden vertraulich behandelt.

Ehepaar Kaiser feierte diamantene Hochzeit

Juli 12, 2017 Von: Redaktion Kategorie: Wir gratulieren

diamantene_winden
Das Ehepaar Gisela und Berthold Kaiser (Mitte) haben diamantene Hochzeit gefeiert. Dazu gratulierten dem Jubelpaar (v. li.) Pater Harr, Ortsbürgermeister Gebhard Linscheid, die 1. Kreisbeigeordnete Gisela Bertram und der 2. Beigeordnete der VG Nassau, Dieter Ewerth. Den guten Wünschen schließt sich die Redaktion „Wir in Winden“ gerne an.

Juli 11, 2017 Von: Redaktion Kategorie: Senioren

PowerPoint-Präsentation

Jede Bürgerin und jeder Bürger von Winden über 65 Jahre erhalten eine persönliche Einladung für das Event im Bürgerhaus. Die Einladung kann mit Namen und Anzahl der teilnehmenden Personen auch gerne im Dorfladen abgegeben werden. Der Eintritt ist frei. Für Essen und Trinken ist kostenlos gesorgt.

Juli 11, 2017 Von: Redaktion Kategorie: Dorfcafé

PowerPoint-Präsentation

Sommerfest mit Liedern und Trommeln

Juli 11, 2017 Von: Redaktion Kategorie: Dorfcafé

Sommerfest_Dorfcafé1

Seinem Ruf als gemütlicher Treffpunkt machte das Windener Dorfcafé am Freitagabend alle Ehre: Viele Windener besuchten bei schönem Wetter und angenehmen Temperaturen das Sommerfest an dem Fachwerkgebäude in der Dorfmitte. Jung und Alt lauschten den Liedvorträgen von Uwe Schattner. Und die Jüngsten unter ihnen konnten für eine halbe Stunde ihre Musikalität zeigen und trommelten mit dem Musiker um die Wette. Bei einem sommerlichen Abend konnten die Gäste das Essen und Trinken in aller Ruhe und unter den Sternen genießen.

Sommerfest_Dorfcafé2

Mit dem Heißluftballon über das Lahntal

Juli 02, 2017 Von: Redaktion Kategorie: Allgemein

Heißluftballon im Flug

Einmal mit dem Heißluftballon über das Lahntal fahren — dies ist möglich am Montag, 7. August, um 18 Uhr, wenn ein Heißluftballon in der Gemarkung Winden oder Weinähr in die Luft geht. Insgesamt sind noch sieben Plätze frei. Wer Interesse hat das Lahntal bei einer herrlicher Ballonfahrt einmal von oben kennenzulernen, kann sich an den Organisator Jürgen Jachtenfuchs, Mittelstraße 5, Nievern, Tel. 138 02, E-Mail: foto.juergen.jachtenfuchs@t-online.de, wenden.
Wohin die Reise führen wird, kann heute noch niemand genau sagen, da der Ballon vollkommen dem dann herrschenden Wind „ausgeliefert“ ist. Versprechen kann man aber ein atemberaubendes Erlebnis, bei dem man das idyllische Lahntal mit seinem sehr umfangreichen Waldbewuchs aus luftiger Höhe betrachten kann. Selbstverständlich ist es von den Wetterverhältnissen abhängig, ob der Ballon überhaupt starten kann. Alle „Mitfahrer“ hoffen natürlich auf „normales“ Wetter, um dieses Erlebnis genießen zu können. Sollten die Wetterbedingungen kein Start zulassen, wird er auf einen späteren Zeitpunkt (14. August) verlegt. Dieser Ersatztermin steht schon fest.

Juni 18, 2017 Von: Redaktion Kategorie: Dorfcafé

PowerPoint-Präsentation

Wallfahrt zum Grab der heiligen Elisabeth

Juni 17, 2017 Von: Redaktion Kategorie: Katholische Kirchengemeinde

Wallfahrt_GruppenfotoNachdem der Ortsausschuss der katholischen Kirche in Winden vor zwei Jahren eine Buswallfahrt zum Grab des Orts- und Kirchenpatrons St. Willibrord nach Echternach und im vergangenen Jahr eine zum Grab des hl. Bonifatius nach Fulda unternommen hatte, ging es in diesem Jahr mit einem vollbesetzten Bus nach Marburg zum Grab der hl. Elisabeth von Thüringen.
Nach einem zünftigen Frühstück im Schatten der stattlichen Elisabethkirche Weiterlesen →