Wir in Winden

Die Gemeinde informiert ihre Bürger

Artikel der Kategorie ‘Karneval’

Windener Narren außer Rand und Band

Februar 01, 2024 Von: Redaktion Kategorie: Karneval Noch keine Kommentare →

Die Windener Kappensitzung ließ die Besucher außer Rand und Band geraten. Alle Tanzgarden sowie das Donnerballet begleiteten die Sitzungspräsidentin Sonja Schwaderlapp unter großen Applaus durch die Narrhalla zur Bühne. Ein gelungener Gardetanz von fast fünfzig Tänzerinnen und Tänzern ließ die Bühne erzittern und beben. Ein gelungener Auftritt von Alt und Jung. Unter Applaus folgte der Ausmarsch der Gardetruppe.
Der scheidende Kinderprinz Mica vom Götzevirtell konnte nur alleine kommen, um den Schlüssel der Macht an die beiden diesjährigen Prinzessinnen Cleo I. von Rosas Elena I. vom Obertal zu übergeben. Alle drei erhielten einen Orden und luden natürlich alle Zuschauer zur Kindersitzung am Samstag, 3. Februar, ein. Eisbrecher und Newcomer des Abends war Jörg Weber, der gerne betonte, dass es den Mann von früher nicht mehr gibt und die Frauen nun das Sagen haben. Ein gelungener Vortrag, der sofort zündete.

Die Showtanzgruppe aus Arzbach brachte die Fabelwesen auf die Bühne. Es war ein farbenprächtigen Showtanz. Jupp und Julanda alias Dieter Müller und Jutta Wolf setzten den Lachmuskeln durch ihr Blödeleien dem Publikum zu.
Nach dem Ausmarsch begrüßte Sonja Schwaderlapp die Little Dancer, die jüngste Tanzgruppe des wiedererstarkten TSC Winden. Ohne eine Zugabe konnten die Jüngsten die Bühne nicht verlassen, und sie erhielten ihren ersten Orden.

Als nächstes betrat Käthe alias Elke Forro die närrische Bütt, wo sie auswendig einen gelungenen Vortrag hielt. Die Sitzungspräsidentin startete die erste Rakete des Abends und begrüßte die Männer der Grünkohltruppe. Sie brachten mit ihrem Stück „der Ruf der Berge“ bayerische Lebensfreude in den Westerwald. Das fastnachtserprobte Donnerballett ließ sich durch die Toffifee verzaubern und entfloh in ein besonderes Männerland. Nur mit einer Zugabe und langem Applaus konnte dass Männerballet die Bühne in die Pause verlassen.

Die Power Dancer eröffnet mit dem Tanz der kleinen Drachen den Fortgang der Kappensitzung. Ein Augenschmauss. Markus und Markus, die Urgesteine der Windener Kappensitzung, betraten die Bühne und brachten mit ihren Playbacks das Publikum zum Kochen. Die Turnerfrauen des VfR Winden sind seit Beginn an dabei, und das seit 1984. Mit ihrem Showtanz „Bauer sucht Frau“ erlebte das Publikum einen weiteren Höhepunkt.

Und nun kam Andy Brauch, ein Mann für die Bühne geboren. Das Publikum tobte, und nach drei Minuten war bereits die erste Polonaise unterwegs, und jeder, der noch auf einem Stuhl saß, musste mit. Die Sitzungspräsidentin hatte alle Mühe, das närrische Volk wieder einzufangen, da sich die Raben angekündigt hatten. Diese fünf Frauen hatten immer einen Grund, bei ihren Ehemännern gefunden, damit diese um die Ecke gebracht wurden. Derer Refrain wurde begeistert im närrischen Auditorium mitgesungen. Ohne eine Rakete kamen auch die Raben nicht von der Bühne.

Das Buweballett mit Kühen und Amor begeisterten durch tolle Hebefiguren und tänzerisches Talent. Die Frauenshowtanzgruppe „Best oft the Rest“ bildet mit ihrem Showtanz Sweet Dreams den Abschluss der Kappensitzung.
111 Akteure konnte Sonja Schwaderlapp an diesem Abend auf der Bühne ansagen und begrüßen. Manche der Aktiven traten zwei- oder dreimal auf. Rekordverdächtige fünf Auftritte hatte Mara Cron in unterschiedlichen Gruppen. Solche Fastnachter braucht die Windener Kappensitzung.

Wer macht beim Fastnachtsumzug mit?

Januar 26, 2024 Von: Redaktion Kategorie: Bürgermeister, Karneval Noch keine Kommentare →

Der Tulpensamstag und damit der Fastnachtsumzug am 10. Februar steht vor der Tür. Bitte meldet euch, wenn ihr mitmachen wollt. Folgende Angaben werden benötigt: Anzahl der Teilnehmer, Wagen ja oder nein und wenn Wagen, sind Personen auf diesem Wagen. Bitte diese Daten entweder telefonisch unter 0176 102 089 18 oder per EMail an gebhard.linscheid@t-online.de weitergeben.

Herzlichen Dank, Gebhard Linscheid, Ortsbürgermeister

Kinderfastnacht in Winden

Januar 22, 2024 Von: Redaktion Kategorie: Karneval Noch keine Kommentare →

Kartenvorverkauf für die Kappensitzung

Januar 02, 2024 Von: Redaktion Kategorie: Karneval Noch keine Kommentare →

Am Samstag, 27. Januar, findet die Kappensitzung im Bürgerhaus statt. Der Vorverkauf der Eintrittskarten ist am Samstag, 13. Januar, von 8 bis 10 Uhr im Ratssaal. Eine Karte kostet zwölf Euro. Die Liste zum Eintragen liegt ab 5 Uhr im Foyer des Bürgerhauses bereit.

Rückblick auf die Fastnachtssaison 2023

März 10, 2023 Von: Redaktion Kategorie: Karneval Noch keine Kommentare →

So feiert Winden Fastnacht

Februar 06, 2023 Von: Redaktion Kategorie: Allgemein, Karneval Noch keine Kommentare →

Wichtig am Tulpensamstag öffnet das Dorfcafe um 13:11 Uhr. Ab diesem Zeitpunkt ist Küche und Service für alle Besucher startklar.

Fastnachtsumzug ohne Blaskapelle

Januar 30, 2023 Von: Redaktion Kategorie: Allgemein, Karneval Noch keine Kommentare →

In diesem Jahr spielt keine Blaskapelle beim Fastnachtsumzug am Samstag, 18. Februar auf. Alle Bemühungen, eine Blaskapelle aus der näheren Umgebung zu gewinnen schlugen fehl, so Ortsbürgermeister Gebhard Linscheid. 

Wurfmaterial hingegen ist gesichert. Zugteilnehmer werden um Mitteilung der Personenzahl gebeten, die sich an der jeweiligen Zugnummer beteiligen, damit das Wurmaterial vorbereitet werden kann. Kontakt: Tel. 0176-10208918.

Auch der Nachwuchs feiert Fastnacht

Januar 20, 2023 Von: Redaktion Kategorie: Karneval Noch keine Kommentare →

Kappensitzung: 10 Karten pro Person

Januar 16, 2023 Von: Redaktion Kategorie: Karneval Noch keine Kommentare →

Der Kartenvorverkauf für die Kappensitzung am Samstag, 4. Februar, findet kommenden Samstag, 21. Januar, ab 8 Uhr im Ratssaal des Bürgerhauses statt. Pro Person werden höchstens zehn Eintrittskarten vergeben. Die Liste zum Eintragen der Reihenfolge liegt bereits ab 5 Uhr im Foyer des Bürgerhauses aus.

Kappensitzungen und Fastnachtsumzug

Januar 11, 2023 Von: Redaktion Kategorie: Karneval Noch keine Kommentare →

Der Kartenvorverkauf zur Kappensitzung findet am Samstag, 21. Januar, von 8 bis 10 Uhr im Ratssaal des Bürgerhauses statt. Die Eintrittskarte kostet 10 Euro. Pro Person werden höchstens zehn Karten abgegeben. Die Liste zum Eintragen der Reihenfolge liegt ab 5 Uhr im Foyer aus. Die Kappensitzung ist am Samstag, 4. Februar, 19.11 Uhr im Bürgerhaus. Für die Musik sorgt Andy aus Leverkusen.

Am Samstag, 11. Februar, 15.11 Uhr, findet die Kinderkappensitzung im Bürgerhaus statt. Einlass ist um 14.11 Uhr. Am 18. Februar, 14.11 Uhr, findet der Fastnachtsumzug am Tulpensamstag statt. Anschließend ist After-Zug-Party im Bürgerhaus.

  • Herzlich willkommen,

    im Dorftagebuch der Ortsgemeinde Winden. Hier finden Sie Nachrichten, Meinungen und Hintergründe über das aktuelle Dorfgeschehen in Winden.

    Texte und Fotos können Sie an folgende Adresse schicken:

    redaktion@wir-in-winden.de

    Herzlichen Dank!

  • Kategorien

  • Dorf-Archiv

  • Kalender

    Juli 2024
    M D M D F S S
    « Jun    
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031  
  • Ferienwohnungen

  • Meta