Wir in Winden

Die Gemeinde informiert ihre Bürger

Artikel der Kategorie ‘Gesangverein Winden’

Gesangverein wählt Vorstand neu

Januar 30, 2017 Von: Redaktion Kategorie: Gesangverein Winden Noch keine Kommentare →

Der Gesangverein „Eintracht Winden“ lädt seine Mitglieder (aktive und inaktive) zur Jahreshauptversammlung am Freitag, 17.Februar, um 19 Uhr in das Pfarrheim Winden ein. Auf der Tagesordnung stehen neben den üblichen Berichten und Regularien die Neuwahl des Vorstandes, die Planungen für das Jahr 2017 sowie eine Aussprache.

Die Windener auf Weihnachten eingestimmt

Dezember 21, 2016 Von: Redaktion Kategorie: Gesangverein Winden, Musik & Kultur Noch keine Kommentare →

schola-lachend

Fast 100 Besucher erlebten in der Windener Kirche zur Einstimmung auf Weihnachten ein hochwertiges, mit vielen Abwechslungen versehenes Adventskonzert des Gesangvereins „Eintracht Winden“.
Das Programm enthielt zahlreiche Weihnachts- und Adventslieder, gesungen vom gemischten Chor „Eintracht Winden“, professionelle Violine Musik des Ehepaares Regine und Thomas Reisinger (Largo und Allegro, Concerto grosso d-Moll von Antonio Vivaldi) und ein sehr ansprechendes Weihnachtssingspiel der Kinderschola St. Willibrord. Das Singspiel wurde arrangiert und geleitet von Hannah Kröner, assistiert von Ramona Cron. Hannah Kröner leitet auch den Windener gemischten Chor. Darüber hinaus brillierte sie an Orgel und Klavier. Die Überwindung der Distanz zwischen Empore und Altarraum erforderte von der studierten Sängerin und Musikerin sportliche Höchstleistungen. (mehr …)

Dezember 20, 2016 Von: Redaktion Kategorie: Gesangverein Winden Noch keine Kommentare →

plakat-einladung-zum-neujahrsempfang-mit-schlachtfest-2017

Kinder-Singspiel beim Adventskonzert

Dezember 13, 2016 Von: Redaktion Kategorie: Gesangverein Winden Noch keine Kommentare →

Das Weihnachtssingspiel der Kinderschola St. Willibrord findet im Rahmen des Adventskonzertes des Gesangvereins am Sonntag, 18. Dezember (4. Advent), um 17 Uhr in der Kirche St. Willibrord statt. Das Singspiel trägt den Titel: „Das Wichtigste an Weihnachten“. Neben dem Singspiel erwartet die Besucher ein erstklassiges Violin-Duett des Ehepaars Reisinger aus Winden. Gespielt werden Largo und Allegro aus dem Concerto grosso d-Moll von Antonio Vivaldi. Der Gesangverein unter der Leitung von Hannah Kröner hat sich mit zehn Chorsätzen intensiv auf dieses Konzert vorbereitet.
Auch die Besucher werden eingeladen zum gemeinsamen Singen von Adventsliedern. Zwei kurze Weihnachtsgeschichten runden das Programm ab. Der Gesangverein „Eintracht“ Winden und die Kinderschola würden sich sehr über einen regen Besuch freuen. Eintrittsgeld wird nicht erhoben. Die Kinder und der Verein würden sich aber über eine Spende sehr freuen.

Dezember 01, 2016 Von: Redaktion Kategorie: Allgemein, Gesangverein Winden Noch keine Kommentare →

plakat-adventskonzert-2016-1

Gesangverein fährt an die Mosel

August 25, 2016 Von: Redaktion Kategorie: Gesangverein Winden Noch keine Kommentare →

Für den Ausflug des Gesangvereins „Eintracht“ Winden am Samstag, 17. September, nach Cochem und Beilstein gibt es noch freie Plätze im Bus. Los geht es um 9 Uhr am Bürgerhaus. Unterwegs ist ein Frühstück geplant, dann geht es an der Mosel entlang nach Cochem. Dort besteht die Möglichkeit, an einer Weinprobe teilzunehmen. Mit dem Schiff geht es um 13.30 Uhr nach Beilstein. Nach einer möglichen Besichtigung des historischen Moselortes und eine Kaffeepause geht es mit dem Bus zu Maximilians Brauhaus nach Lahnstein, wo die Teilnehmer um 18 Uhr erwartet werden. Die Ankunft in Winden wird zwischen 21 und 22 Uhr sein.
Inaktive Mitglieder und Freunde des Windener Gesangvereins sind zur Mitfahrt gegen Kostenerstattung herzlich eingeladen. Die Busfahrt kostet für sie zehn Euro und die Fahrt mit dem Schiff von Cochem nach Beilstein (ca. 1 Stunde) 10,80 Euro.
Wer mitfahren möchte, melde sich bitte bei Elke Forro, Telefon: 02604-950427, Mail: elke.forro@googlemail.com oder Helmut Klöckner, Telefon: 02604-5986, Mail: kloeckner-winden@t-online.de. Falls es mehr Anmeldungen als Plätze gibt, haben Mitglieder den Vorrang vor Nichtmitgliedern.

Gemütliche Stunden beim Sommerfest des Gesangvereins

August 13, 2016 Von: Redaktion Kategorie: Feste, Gesangverein Winden Noch keine Kommentare →

Sommerfest 2016.jpg für Zeitung
Bei strahlendem Sonnenschein fanden sich viele Besucher zum Sommerfest des Gesangvereins an der Windener Grillhütte ein. Bei Mittagessen, Kaffee und Kuchen konnten sie bei angenehmen Temperaturen unter einem für Winden typischen Lüftchen einige Stunden in der freien Natur genießen. Die zahlreichen Helfer des Vereins ließen, was Speisen und Getränke anging, keine Wünsche offen. Wegen urlaubsbedingter Abwesenheit einiger Sängerinnen und Sänger konnte der angekündigte Chorgesang leider nicht stattfinden.

Juli 24, 2016 Von: Redaktion Kategorie: Feste, Gesangverein Winden Noch keine Kommentare →

Plakat Sommerfest 2016 1

Gesangverein „Eintracht“ Winden hielt seine Jahreshauptversammlung

Februar 21, 2016 Von: Ortsbürgermeister Kategorie: Gesangverein Winden Noch keine Kommentare →

Sehr zügig und einvernehmlich verlief die Jahreshauptversammlung des Gesangvereins „Eintracht“ Winden am 19.2.2016 im Pfarrheim.
Viel Lob gab es für die neue Chorleitung, unter der das Singen in Winden wieder richtig Spaß macht. Deshalb ergeht die Bitte an alle Sangesfreunde, sich dies doch einmal anzuhören und anzuschauen, um vielleicht auch zur Sängerfamilie zu gehören.
Die Gesangstunden sind montags um 20 Uhr im Pfarrheim.
Lob gab es aber auch für die vielen Helfer bei Veranstaltungen und besonders auch für Peter Odelga, unterstützt von Günter Wolf, die immer zur Stelle sind, wenn es um Verpflegung geht, wie das jüngst durchgeführte Schlachtfest wieder gezeigt hat.
Der Jahresbericht von Geschäftsführer Helmut Klöckner war geprägt von der Krise des Vereins im vergangenen Jahr, die zu einer 3-monatigen Sangespause und zum Wechsel in der Chorleitung und einem Neuanfang geführt hat.
Die Sangespause hat sich auch auf die Finanzen ausgewirkt, weil 4 Monate kein Dirigent zu bezahlen war. Dennoch musste Heinz-Jürgen Schlösser als Kassenverwalter feststellen, dass die laufenden Einnahmen nicht die laufenden Ausgaben decken und der Fehlbetrag nur durch Veranstaltungen ausgeglichen werden kann. Leider sinkt auch die Mitgliederzahl ständig durch Todesfälle; im Jahre 2015 waren es fünf. Der Verein bittet deshalb auch die Bürgerinnen und Bürger von Winden, wenn sie sich nicht als Sängerinnen und Sänger dem Verein anschließen können oder wollen, dann doch den Verein als fördernde Mitglieder zu unterstützen.
Für seinen Kassenbericht und die sehr ordentlich geführte Kasse, die immer noch über eine kleine Rücklage verfügt, erhielt Heinz-Jürgen Schlösser viel Lob von den Kassenprüfern Monika und Klaus Klein sowie von allen anwesenden Mitgliedern. Dem Kassierer und dem Vorstand wurde einstimmig Entlastung erteilt. Als neue Kassenprüfer wurden Manfred Hilger und Marita Schuh gewählt.
Für das laufende Jahr hat sich der Chor wieder einiges vorgenommen.
So will er am 19. März beim Frühlingskonzert in Kördorf singen. Auftritte in der Kirche sind anlässlich des Pfarrfestes am 17.7., anlässlich des Kirchweihfestes und dem 100-jährigen Jubiläum des VfR 1916 am 4.9., anlässlich des Patronatsfestes am 5.11. und am Heiligabend geplant.
Am Volkstrauertag singt der Chor am Ehrenmal.
Während den Sommerferien soll es am 5. August ein Sommerfest an der Grillhütte für die ganze Gemeinde geben.
Am 4. Adventssonntag ist ein Adventskonzert in der Kirche geplant.
Auch ein Busausflug für die Mitglieder soll es wieder geben.

Jahresversammlung des Gesangvereins

Januar 24, 2016 Von: Redaktion Kategorie: Gesangverein Winden Noch keine Kommentare →

Zu seiner Jahreshauptversammlung lädt der Gesangverein „Eintracht“ Winden alle aktiven und passiven Mitglieder für Freitag, 19. Februar, 19 Uhr, ins Pfarrheim Winden ein. Auf der Tagesordnung stehen die Totenehrung, Berichte der Vorsitzenden Elke Forro, des Geschäftsführers, des Kassenverwalters und der Kassenprüfer, anschließend die Entlastung des Vorstands. Weiter geht es um Planungen für das Jahr 2016, Aussprache und Verschiedenes.