Wir in Winden

Die Gemeinde informiert ihre Bürger

Artikel der Kategorie August, 2021

Feuerwehrverein wählt neuen Vorstand

August 31, 2021 Von: Redaktion Kategorie: Feuerwehr Noch keine Kommentare →

Die Jahreshauptversammlung des Vereins der Freunde und Förderer der Freiwilligen Feuerwehr Winden findet am Freitag, 24. September, um 19 Uhr im Pfarrheim Winden, Hahnenstraße, statt. Auf der Tagesordnung stehen nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden mit Totengedenken, die Berichte des Schriftführers, des Wehrführers und des Jugendwarts, des Kassierers und der Kassenprüfer mit Antrag auf Entlastung des Vorstandes. Außerdem stehen die Neuwahl des Vorstandes, Wünsche der Mitglieder, Anträge und Verschiedenes auf dem Programm. Über Anträge auf Ergänzung der Tagesordnung, die in der Mitgliederversammlung gestellt werden, beschließt die Versammlung.

Schützen wählen ihren Vorstand neu

August 31, 2021 Von: Redaktion Kategorie: Schützengesellschaft Noch keine Kommentare →

Die Schützengesellschaft Winden lädt zu ihrer Jahreshauptversammlung am Donnerstag, 30. September, um 19.30 im Schützenhaus Winden ein. Auf der Tagesordnung stehen nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Michael Eifler die Totenehrung sowie die Bericht des Vorsitzenden des Geschäftsführers Marcel Eifler, des Schatzmeisters Roland Dennebaum, des Sportleiters Bernd Wagner und der Kassenprüfer mit Entlastung. Außerdem stehen die Neuwahl des Vorstands an sowie Anträge und Verschiedenes. Die Veranstaltung findet unter Berücksichtigung der aktuellen Corona Sicherheitsmaßnahmen statt. Anträge müssen in schriftlicher Form bis spätestens drei Tage vor der Jahreshauptversammlung beim Vorstand eingereicht werden. Der Vorstand bittet um rege Teilnahme der Vereinsmitglieder.

Kirmes am Sportplatz

August 26, 2021 Von: Suat Algin Kategorie: Allgemein, Kirmes, VfR Winden Noch keine Kommentare →

Übersichtstafeln und Ruhebank beschmiert

August 21, 2021 Von: Redaktion Kategorie: Allgemein, Bürgermeister Noch keine Kommentare →

Eine Reihe von Sachbeschädigungen sind Ortsbürgermeister Stefan Mertlich in jüngster Zeit gemeldet worden. „Ob es Dummejungenstreiche waren oder nicht, weiß ich nicht. Aber in unserer schönen Ortsgemeinde Winden wurden öffentliche Einrichtungen beschmiert“, ist Mertlich empört. Die beiden Übersichtstafeln über die Ortsgemeinde Winden am Spielplatz und an der Hauptstraße seien ebenso beschädigt worden wie eine Ruhebank im Götzenthaler Weg, die Mertlichs Amtsvorgänger und jetzigem 1. Beigeordneten Gebhard Linscheid gewidmet ist. 
Bevor die Ortsgemeinde Strafanzeige wegen Sachbeschädigung stellt, möchte sie dem oder den Verursachern die Möglichkeit geben, für den entstandenen Schaden einzustehen, so Stefan Mertlich. „Der oder die Verursacher werden hiermit aufgefordert, sich bei der Ortgemeinde zu melden.  Sollte dies nicht bis zum 1. September erfolgen wird Strafanzeige gestellt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.“ Hinweise erbeten an die Ortsgemeinde, Ortsbürgermeister Stefan Mertlich.

Tennisclub wählt neuen Vorstand

August 12, 2021 Von: Redaktion Kategorie: Tennisclub Noch keine Kommentare →

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Der TC Winden lädt zur ordentlichen Mitgliederversammlung am Samstag, 18. September, um 19.30 Uhr ins Tennisclubhaus in Winden ein. Aufn der Tagesordnung stehen nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Holger Löwen unter anderem die Darstellung der finanziellen Situation des Vereins, die Jahresberichte des Vorstandes, der Bericht der Kassenprüfer mit Entlastung des Vorstandes sowie Neuwahlen des Vorstandes und Verschiedenes. Der Vorstand bittet um zahlreiches Erscheinen der Mitglieder. Anträge zur Tagesordnung sind bis spätestens 10. September schriftlich beim 1. Vorsitzenden Holger Löwen einzureichen.

Italienische Lebensfreude im Dorfcafé

August 12, 2021 Von: Redaktion Kategorie: Dorfcafé Noch keine Kommentare →

Die Lebensfreude Italiens hält am Sonntag, 12. September, von 14 bis 18 Uhr Einzug ins Windener Dorfcafé. „Genießen Sie einen italienischen Nachmittag mit echten Barista Kaffeespezialitäten“, so Ortsbürgermeister Stefan Mertlich. Geboten wird ein italienischer Nachmittag im Dorfcafé, ein pomeriggio italiano a cafe del villagio, mit extra angemieteter, professioneller italienischer Barista-Kaffeemaschine und einem echten Barista (Kaffeespezialist). Ausgeschenkt wird cafe italiano, Kaffee Gourmet, Kaffee mal ganz anders.  „Lassen Sie sich dieses Event nicht entgehen. Es wird nichts verkauft, kommen Sie, genießen Sie  und spenden Sie, was Sie bereit sind zu geben, so der Ortschef. Das Event ist von Windener Bürgern für Windener Bürger gedacht mit dem Ziel, professionellen „Barista Cafe“ zu genießen. Der Spendenreinerlös kommt der Ortsgemeinde Winden zugute.  Stefan Mertlich rief die Windener Bürgerinnen und Bürger zugleich auf, sich kreativ zu zeigen und weitere Events dieser Art „von Winden für Winden“ vorzuschlagen, damit das Dorfcafé weiter aufrecht erhalten werden kann.

Feuerwehr kassiert Beiträge nicht mehr in bar

August 09, 2021 Von: Redaktion Kategorie: Feuerwehr Noch keine Kommentare →

In seiner Vorstandssitzung am 27. Juli hat der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Winden beschlossen, die Zahlung des Vereinsbeitrages vollständig auf die Bankenverfahren SEPA-Lastschrift oder Überweisung/Dauerauftrag umzustellen. Das teilweise noch übliche Kassieren an der Haustür entfällt damit. Dieses Barinkasso wurde von einigen Mitgliedern als nicht mehr zeitgemäß empfunden. Gleichzeitig war es für die kassierenden Feuerwehrkameraden mit großem Zeitaufwand verbunden, da manche Unterstützer erst nach mehreren Besuchen zu Hause angetroffen werden konnten. Wegen Corona hat der Förderverein seit dem Frühjahr 2020 schließlich keine Beiträge mehr direkt an der Haustür bei seinen Mitgliedern kassieren können.

„Bitte unterstützen Sie die Feuerwehr weiterhin und leisten Sie Ihren Beitrag zukünftig über die Bankenverfahren“, appelliert der Verein an alle Mitglieder. Mit den Mitgliedsbeiträgen wird die aktive Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr Winden gefördert. Dies sei ein wichtiger Beitrag für eine modern ausgerüstete Feuerwehr. Die Sicherheit der freiwilligen Helfer vor Ort werde unterstützt. 

Ansprechpartner ist der 1.Vorsitzende, Mathias Dus, Neuer Weg 1 in Winden.  

Dorfcafé soll zum Dorftreff werden

August 06, 2021 Von: Redaktion Kategorie: Dorfcafé Noch keine Kommentare →

Das Dorfcafé steht den Windener Bürgerinnen und Bürgern weiter zur Verfügung, teilte Ortsbürgermeister Stefan Mertlich mit. Es werde allerdings nicht mehr im kommerziellen Regelbetrieb bewirtschaftet. Dies bedeutet, dass sich Gruppierungen von „Jung und Alt“ gerne im Dorfcafé treffen dürfen und sogar sollen. Ortsbürgermeister Mertlich fragt daher, wer in der Gemeinde Lust hat, einen regelmäßigen Treff ins Leben zu rufen oder zu leiten, sei es für Gesellschaftsspiele, gemeinsame Handarbeiten oder einfach nur zum gemeinsamen Treffen und dem Austausch miteinander. „Ich freue mich auf Vorschläge und Kontaktaufnahme.“ Natürlich stehe das Dorfcafé auch für Feierlichkeiten zur Verfügung. Um entsprechende Vorlauffrist und Anmeldung etwa eine Woche  vorher wird gebeten.

Vorgärten verunstaltet und Schäden angerichtet

August 06, 2021 Von: Redaktion Kategorie: Allgemein 1 Kommentar →

Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag mehrere Vorgärten in Winden verunstaltet und Vandalismusschäden angerichtet. Diese wurden von mehreren Eigentümern und Anwohnern dem Ortsbürgermeister gemeldet. Auch wenn es sich „nur“ um einen Streich gehandelt haben sollte, wollen die Eigentümer und Anwohner im Wiederholungsfall Strafanzeige erstatten.

Sportverein richtet Kirmes Anfang September aus

August 06, 2021 Von: Redaktion Kategorie: Kirmes Noch keine Kommentare →

Jetzt ist es offiziell: Die Ausrichtung der diesjährigen Windener Kirmes wird vom VfR 1916 Winden übernommen. Ortsbürgermeister Stefan Mertlich und der gesamte Ortsgemeinderat haben die Anfrage des Sportvereins äußerst positiv aufgenommen und freuen sich sehr über das gezeigte Engagement, für die Ausrichtung der Windener Kirmes im Jahr 2021 zu sorgen.  „Ich denke, wir hoffen alle darauf, dass in diesem Jahr die Windener Kirmes am ersten Septemberwochenende stattfinden kann und wir alle wieder gemeinsam zusammen feiern können oder man sich einfach nur sieht und ein paar Worte wechseln kann“, freute sich Ortschef Mertlich. „Der Termin für die Windener Kirmes am ersten Septemberwochenende sollte für uns alle nach den Entbehrungen in den letzten eineinhalb Jahren ein „Muss“ sein. Vielen Dank schon jetzt an alle, die sich für die Ausrichtung der Windener Kirmes engagieren, egal in welcher Form.“

  • Herzlich willkommen,

    im Dorftagebuch der Ortsgemeinde Winden. Hier finden Sie Nachrichten, Meinungen und Hintergründe über das aktuelle Dorfgeschehen in Winden.

    Texte und Fotos können Sie an folgende Adresse schicken:

    redaktion@wir-in-winden.de

    Herzlichen Dank!

  • Kategorien

  • Dorf-Archiv

  • Kalender

    August 2021
    M D M D F S S
    « Jul   Sep »
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  
  • Ferienwohnungen