Wir in Winden

Die Gemeinde informiert ihre Bürger

Artikel der Kategorie Mai, 2019

Gesangverein Winden singt vor vollem Haus

Mai 27, 2019 Von: Redaktion Kategorie: Gesangverein Winden Noch keine Kommentare →

Bild vom Chor beim musikalischen Kaffee 2019

Das Pfarrheim Winden war mit frischem Birkengrün ausgeschmückt, unter den im Raum aufgestellten großen Sonnenschirmen war die Kaffeetafel festlich geschmückt, und die Damen des Gesangvereins zeigten mit einem großen Angebot von leckeren Torten ihre Backkünste. So kamen auch viele Besucher zum zweiten musikalischen Kaffeenachmittag; alle Plätze waren besetzt, und die Gäste lauschten aufmerksam den neun Chorsätzen, die der Chor unter Leitung von Hannah Kröner in zwei Blöcken sang. Darunter waren fröhliche Frühlingslieder, Volkslieder, aber auch klassische Literatur. In Anbetracht der bevorstehenden Europawahl wurde auch die europäische Hymne „ Freude schöner Götterfunke“ gesungen, die um folgenden Text erweitert war:
„Dass wir hier in Frieden leben schon seit über 70 Jahr’n, ist auf diesem Kontinent noch keinem vor uns widerfahr’n. Diesen Zustand zu gefährden, wäre töricht und fatal. Geht darum auf alle Fälle Sonntag zur Europawahl“

Man merkte dem Chor an, dass ihm das Singen unter der jungen Chorleiterin sichtlich Spaß macht und dass bei den Vorträgen große Sicherheit eingekehrt ist. Das Geheimnis des großen Zuspruchs dieser Veranstaltungen ist dem Einsatz der neuen Vorsitzenden Brigitte Müller geschuldet, die den Anstoß für diese Veranstaltungsreihe gab und die Freunde des Chores und des Chorgesangs persönlich einlädt. Dies macht den Unterschied zu früheren Veranstaltungen aus, zu denen durch öffentliche Mitteilungen allgemein eingeladen wurde.

Tortenausgabe Mai 2019

Stefan Mertlich ist neuer Ortsbürgermeister

Mai 27, 2019 Von: Redaktion Kategorie: Gemeinderat 3 Kommentare →

Stefan Mertlich ist am Sonntag zum neuen Ortsbürgermeister von Winden gewählt worden. Auf ihn entfielen 55,45 Prozent der Stimmen. Seine Mitbewerberin Elke Forró kam auf 44,55 Prozent. Mertlich tritt die Nachfolge von Gebhard Linscheid am 1. Juli an.

Bei den Wahlen zum Gemeinderat entfielen auf die Liste Forró 56,4 Prozent, die Liste Mertlich kam auf 30,4 und die Grünen auf 13,2 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 78,5 Prozent. Im neuen Windener Gemeinderat sind die Grünen mit zwei Sitzen vertreten, die Liste Mertlich mit drei und die Liste Forró mit sieben Sitzen. Die Liste Forró hat damit die absolute Mehrheit.

Die Wahlergebnisse nach Listen und Personen (in Klammern Stimmenzahl) lauten:

Grüne (702)
Erika Fritsche (172)
Bettina Krauß (155)

Forró (2.998)
Thomas Kurth (433)
Janusch Rommersbach (368)
Tim Rommersbach (328)
Elke Forró (277)
Marco Müller (275)
Florian Linscheid (231)
Sascha Ludwig (217)

Mertlich 1.616
Stefan Mertlich (402)
Marcus Schatten (277)
Kai Uwe Löhle (275)

Power Girls und Little Dancers auf dem Podest

Mai 22, 2019 Von: Redaktion Kategorie: TSC, VfR Winden 2 Kommentare →

tsc-winden

Beim letzten Turnier der Saison waren die Tänzerinnen des TSC Schwarz-Weiß Winden am vergangenen Wochenende zu Gast bei der TG Skylights Singhofen. Die Gruppe „Power Girls“ krönte ihre erfolgreiche Saison in der Kategorie Jugend mit dem 1. Platz. Großer Jubel auch bei den Mädchen der „Little Dancers“, die sich in der Kategorie Kinder den großartigen 2. Platz sichern konnten.
Nun geht es an die Vorbereitung der neuen Tänze. Die Abteilungsleitung des TSC Schwarz-Weiß Winden bedankt sich besonders bei seinen jungen Trainerinnen Katharina Ewerth, Zoe Dennebaum und Sophie Diel für die tolle Arbeit. Großer Dank auch an alle Eltern fürs Haare machen, Schminken, Daumen drücken und Mitfiebern sowie an die vielen Fans, die die Gruppen auf den Turnieren unterstützt haben.

Mai 19, 2019 Von: Redaktion Kategorie: Allgemein Noch keine Kommentare →

Programm10 - 04.02

Mai 19, 2019 Von: Redaktion Kategorie: Dorfcafé Noch keine Kommentare →

Auf ins2

VfR Winden: Vorzeitige Meisterschaft in Sicht

Mai 17, 2019 Von: Suat Algin Kategorie: Fußball Noch keine Kommentare →

Der VfR Winden hat am Sonntag, den 19.05.19, die Möglichkeit in Dachsenhausen die vorzeitige Meisterschaft zur erreichen.

Wir würden uns freuen, wenn unsere Fans uns hierbei tatkräftig unterstützen:

Anstoß ist um 12:15 Uhr auf dem Hartplatz in Dachsenhausen.

Hauptstraße wegen Wasserschadens gesperrt

Mai 16, 2019 Von: Redaktion Kategorie: Allgemein Noch keine Kommentare →

Wegen eines Wasserrohrbrauchs muss die Hauptstraße in Winden auch heute noch vollständig gesperrt bleiben. Dies hat die Verbandsgemeindeverwaltung mitgeteilt. Die Umleitung erfolgt in beiden Richtungen über die Obertalstraße und die Mittelstraße.

Politischer Stammtisch mit Elke Forró

Mai 13, 2019 Von: Redaktion Kategorie: Allgemein Noch keine Kommentare →

Die Kandidatin für das Amt der Ortsbürgermeisterin, Elke Forró, lädt für Freitag, 17. Mai, und für Freitag, 24. Mai, jeweils  um 19 Uhr alle interessierten Windenerinnen und Windener zum politischen Stammtisch ins Dorfcafé ein. Hier haben sie die Gelegenheit zum regen Austausch und zur Diskussion.

120 Zuschauer bei Podiumsdiskussion

Mai 11, 2019 Von: Redaktion Kategorie: Bürgerverein Noch keine Kommentare →

Podium1

Auf dem Podium saßen (von links) Stefan Mertlich, Bernd-Christoph Matern und Elke Forro. Fotos: Gebhard Linscheid

Einen derart großen Zuspruch hatten wohl nur wenige erwartet: Rund 120 Bürgerinnen und Bürger haben am Freitagabend im Bürgerhaus die Podiumsdiskussion der beiden Bewerber um das Amt des Ortsbürgermeisters in Winden verfolgt. Kein Wunder, denn erstmals bewerben sich gleich zwei Kandidaten um das höchste Amt im  Dorf. Der Bürgerverein hatte zu der Diskussion eingeladen, damit sich die Wählerinnen und Wähler einen Eindruck über die Bewerber Elke Forro und Stefan Mertlich verschaffen konnten.

Nachdem der Vorsitzende des Bürgervereins Gebhard Linscheid die Anwesenden begrüßt hatte, moderierte der Journalist Bernd-Christoph Matern gekonnt die 100-minütige Veranstaltung. Die Themen reichten von der Frage, warum die Kandidaten Ortsbürgermeister werden wollen, über Straßenausbaubeiträge bis hin zur Senioren- und Jugendarbeit. Anschließend hatten die Zuschauer die Möglichkeit, eigene Fragen zu stellen und den Kandidaten auf den sprichwörtlichen Zahn zu fühlen. Eine Möglichkeit, von der das Publikum rege Gebrauch machte. Zum Schluss dankte der Vorsitzende allen Beteiligten und forderte alle Besucher auf, am 26.Mai zur Wahl zu gehen. Er wünschte beiden Kandidaten viel Erfolg und wertete das große Interesse an der Diskussion als Zeichen für eine lebendige Demokratie.

podium2podium3

Turnerfrauen suchen Trainer/-in

Mai 09, 2019 Von: Redaktion Kategorie: VfR Winden Noch keine Kommentare →

Der VfR Winden,  Abteilung Turnerfrauen, sucht eine Trainerin oder einen Trainer. Trainingsabend ist der Dienstag um 19.30 Uhr für etwa eine Stunde in der Halle in Winden. Von Kopf bis Fuß soll alles bewegt sowie Muskulatur aufgebaut oder erhalten werden. Trainingsmatten, Bälle, Hanteln, Thera-Bänder, Balance-Matten etc. sind vorhanden. Wer Interesse  hat, wird gebeten, sich bei Sonja Schwaderlapp unter Tel. 0163/6054854 zu melden.